Bewegte Band-Geschichte

Freitag ist Fischtag

2006, das WM-Jahr in Hamburg. Jan Ole und Hubert studieren zusammen Musik und beschließen: Freitag ist Fisch- und Straßenmusik-Tag, stellen sich mit einer Holzkiste und Saxophon in die Einkaufsstraße und machen Musik, jede Woche. Als Belohnung gibt's danach Fisch bei 'Daniel Wischer'. An guten Tagen verdienen sie 30 Euro in der Stunde (also insgesamt). Aber was wir damals gelernt haben ist unbezahlbar: wie kann man gestresste Passanten begeistern, ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern, sie zum Tanzen bringen? Ein paar Zuhörer haben vielleicht auch aus Mitleid Geld in den Koffer geworfen aber wir wussten: da ist Potenzial.

Europa-Tournee

Potenzial erkannt und gleich mal groß gedacht: wir gehen auf Europa-Tour. Jan Ole hatte damals einen T3 VW-Bus, ausgebaut mit allem pi-pa-po. Also Sommer 2007: 4 Wochen, Belgien, Frankreich, Spanien. Straßenmusik international. In Paris haben wir auch mal 0 Euro pro Stunde verdient, in Barcelona 180 Euro für 10 Minuten spielen an die örtliche Polizei bezahlt, aber das Abenteuer und die Erinnerungen: unbezahlbar! In den Jahren darauf ging die Bulli-Tour nach Prag, Österreich, Sizilien und in die Schweiz.

Eine Woche bei IKEA wohnen?

Sommer 2010, Jan Ole und Hubert sind wieder mal unterwegs und sitzen in Lausanne am Genfer See, treffen zufällig eine Freundin Huberts (heute: SEINE Freundin). Eva arbeitet damals bei IKEA und ist verantwortlich für die Gestaltung einer Filial-Eröffnung in Genf. Zack, gebucht! 5 Tage am Stück IKEA-Gegenstände zertrommeln, gefühlt den ganzen Tag lang. Wir haben es geliebt und verflucht - und wieder mal viel gelernt. Unser Motto in all den Jahren: im Zweifel einfach machen.

Billy wird erwachsen

Zu zweit - mit Saxophon und Schlagzeug - kann man schon ganz gut Alarm machen, ein Schlagzeuger mehr macht noch mehr Wumms und mit der Tuba wurden wir eine richtige Band! Billy Burrito war geboren. Seit 2011 sind wir professionell auf Events unterwegs, spielen Gigs, die in Erinnerung bleiben und begeistern Zuhörer mit schönen Songs und Lebensfreude. Mittlerweile gibt es mehrere feste Besetzungen in Nord- und Süddeutschland. Dafür haben wir weitere Freunde ins Boot geholt, professionelle Musiker, die sonst in Bands wie Meute, Blue Man Group, Dicht & Ergfreifend, Pohlmann, Jazzrausch Big Band oder bei Otto Waalkes spielen.
Und doch: bei aller Professionalität haben wir immer noch den größten Spaß wenn wir an einem sonnigen Tag rausgehen und Quatsch und Musik auf der Straße machen - niemals die Wurzeln vergessen.
Bis bald,
Billy Burrito

Straßenmusik-Band Mobil

Mobile Band IKEA Schneebesen

Show-Act Percussion Band

Top